26. Juli 2021

Die Morgenlatte Erklärt

Die Morgenlatte Erklärt

Entgegen mancher Mythen entstehen die nächtlichen und morgendlichen Erektionen nicht dank einer vollen Blase. Mehrere Studien haben gezeigt, dass kein Zusammenhang besteht – so bleibt beispielsweise manchmal eine Erektion trotz Entleerung der Blase erhalten. Dies kann bei einigen Männern sogar dann gegeben sein, wenn sie gerade mit völlig anderen Themen beschäftigt sind und daher nicht und niemals sexuelle Gedanken hegen. Viele Männer empfinden es als sehr problematisch, wenns nicht nur nachts sondern auch tagsüber zu unwillkürlichen Erektionen kommt. Ob und wann eine Morgenlatte bzw. eine Erektion entsteht, können Männer manchmal nicht steuern oder kontrollieren. Dieses können wir nur durch sexuelle Reize auslösen und auch das nicht immer. Das liegt daran, dass die Erektion hauptsächlich von einem Nervensystem ausgelöst wird, welches wir nicht bewusst steuern – dem vegetativen Nervensystem. Was ist wenn sie ausfällt? An der Zeit sein sich In Sorge sein? Wenn keine morgenlatte stattfindet, muss es vielleicht nicht ein Indiz für eine Impotentia coeundi oder andere Störung des Organs sein.

Wir gingen in Ihr Zimmer und ich wollte eigentlich verhehlen was ich gesehen hatte. Aber sie merkte,das etwas nicht stimmte und gab keine Ruhe mehr. In der Hinsicht war sie ja egal zuverlässig und ich konnte mich verlassen, Ich schieldete ihr also mein Erlebnis wie meine Mutter aufm Boden auf einer Decke kniete und unser Hund sie von hinten in ihre rassierte Scheide hinterhältig so lange fickte bis Ihr das schleimige Sperma des Hundes aus ihr herauskannte und sie dabei stöhnte. Das sie meine Freundin ist mußte sie mir schwören zu keinem was zu sagen wenn ich ihr was erzähle. Einerseits waren wir beide schockiert aber andererseits irgendwie geil geworden. Anna fragte mich ob ich was zu trinken haben will und dann schenkte sie mir ein Glas Orangensaft ein. Ich nicht wissen, wovon jemand spricht genau ob es Absicht war oder Zufall auf jedenfall schüttete sie mich so voll das ich ganz naß war und ich wollte so nicht nach hause kommen. Sie sagte aber ich werd’s überleben das waschen wir aus dann in den Trockner und alles ist dein Wille geschehe.

Burschen und Männer haben am morgen beim Aufwachen oft einen steifen Penis. Woran das liegt und wie ihr damit umgehen könnt, erfahrt ihr hier. Kennst du das? Du wirst zu früher Stunde wach und dein Penis ist hart. Und warum eigentlich – du fühlst dich gar vermutlich nicht sexuell erregt. Wenn sie morgens aufwachen, ist der Penis meist steif, obwohl sie keineswegs erregt sind. Burschen und Männer kennen das. Die „Morgenlatte“ hat etwas mit unseren Schlaf- und Traumphasen zu tun. Niemand träumt die ganze Nacht. Während der Traumphasen wird der Penis stärker durchblutet und dadurch auch steif. Jeder von uns träumt in mehreren kurzen Zeitabschnitten. Burschen haben 1-5 Peniserektionen pro Nacht, die ca. 15 bis 40 Minuten dauern. Wenn du sehr früh aufwachst und einen steifen Penis hast, ist das deinetwegen letzten Traumphase. Der steife Penis hat meistens nichts damit zu tun, was du träumst. Der Penis wird auch steif, wenn du nichts Sexuelles oder Erotisches träumst. Es ist einfach ein Anzeichen, dass dein Penis gut funktioniert.

Das hat den Hintergrund, dass sich die Scheide mit ihrer Flora vor jeglichen Fremdkörpern schützt – wie z. B. Bakterien oder anderen Krankheitserregern. Intrauterin und im Eileiter herrscht für das Sperma ein anderes Klima. Soll heißen aber auch, dass frau auch noch ein paar Tage nach dem Geschlechtsverkehr schwanger werden kann. Hier können die Spermien gut 4-5 Tage – manchmal sogar noch länger – überleben. Das kann beim Geschlechtsverkehr ohne Verhütungsmittel passieren, aber auch schon z. B. beim Petting. Wenn du deine Hand nicht trocken reibst, nachdem du deinen Freund mit ihr befriedigt hast und sie dann selber benutzt, um dich zu befriedigen, dann könnte es passieren, dass Sperma in deine Scheide gelangt. Schwanger werden kann ein Mädchen, wenn die Samenflüssigkeit direkt in die Scheide oder an den Eingang der Scheide gelangt. Samenflüssigkeit besteht nämlich zum großen Teil aus Eiweißen. Gelangt das Sperma mal auf deine Jeans oder andere Klamotten, dann solltest du es mit kaltem Wasser abwaschen, bevor du alles in die Waschmaschine schmeißt. Und da gilt: Wenn Eiweiß mit heißem Wasser in Berührung kommt – gang und gäbe vom Eierkochen oder vom Spiegelei – dann verändert es seinen Zustand von flüssig zu fest. Auch in der Waschmaschine kann das Eiweiß aus dem Sperma somit fest werden und dann kriegst du das nur mehr sehr schwer aus deinen Klamotten.

Bisher kann das Coronavirus nicht im Sperma von Patienten nachgewiesen werden. Nun finden Forscher zwar nicht Sars-CoV-2 selbst in Samen, aber dessen genetische Information. Sie vermuten, dass ein evolutionärer Schutz die Herrühren von. Chinesische Forscher haben im Sperma junger Covid-19-Patienten den genetischen Code des Sars-CoV-2 nachgewiesen. Ähnlichkeiten zum Ebola-Virus lassen aufmerken. Die Studie basiert auf Daten von 38 Patienten, die im Shangqiu Municipal Hospital in der Provinz Henan wegen Covid-19 behandelt wurden. 15 der Patienten stellten während der akuten Phase ihrer Krankheit und 23 kurz nach der Genesung eine Samenprobe zur Verfügung. Bei 4 der 15 Akut-Patienten und 2 der 23 sich erholenden Patienten wurde in den Samenproben Sars-Cov-2-RNA gefunden, berichten Wissenschaftler im Jamanetwork. Die neuen Ergebnisse stehen abweichend von früheren Stichproben, bei denen kein Virenmaterial in Sperma gefunden worden war. Allerdings handelte es sich dabei um eine noch kleinere Untersuchungsgruppe von lediglich 12 Patienten und um einen einzelnen Fallbericht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
28 − 4 =